Maison d’hôtes Spa Sauna « Pivoine & Colibri »

maison d'hôtes spa
100% sichere Buchung, beste Preise garantiert, sofortige Bestätigung
secure Zahlung gesichert durch Stripe Visa MasterCard AmericanExpress

Maison d’hôtes Spa Sauna « Pivoine & Colibri », Fremdenzimmer bis Domfessel

Willkommen in unserem Gästehaus Spa & Sauna im Elsass 

Zuhause umgibt Grün das Haus, Lebensfreude durchdringt jeden Raum, Umweltbewusstsein verschönert jeden Moment. Wir begrüßen unsere Gäste in einem warmen, angenehm renovierten traditionellen Haus mit der Bezeichnung „Gästehaus Valeurs Parc"". Nur wenige Kilometer vom Radweg entfernt und im Einklang mit der umliegenden Natur können Sie hier einen ruhigen Aufenthalt genießen, eingetaucht in den Duft der Bäume des Regionalen Naturparks Nordvogesen. 

Unsere 4 neuen, klimatisierten Zimmer werden Besucher mit ihrem großen Queensize-Bett, ein Fernseher, einer begehbaren Dusche und separaten Toiletten begeistern. Für den Komfort aller haben wir natürlich weiche Gaze-Bettlaken aus Baumwolle und Badezimmerwäsche aus Bio-Baumwolle ausgewählt. 

Es wird Ihnen ein Gourmet-Frühstück serviert. Der Table d'hôtes ist nach vorheriger Reservierung ebenfalls verfügbar. 

In den Gemeinschaftsräumen stehen Ihnen ein Entspannungsbereich mit Tee/Kaffee, eine Sauna und eine Terrasse mit Spa zur Verfügung. Massagen sowie Qi-Gong-Sitzungen können während Ihres Aufenthalts gebucht werden. 

Über: Pfingstrose und Kolibri ( Pivoine & Colibri)

....Eine Pflanze und ein Tier 

….Eine Blume und ein Vogel 


Ich habe mich für die Pfingstrose entschieden, weil sie im Altgriechischen „heilend, wohltuend"" bedeutet. Der Name dieser Blume stammt von Peon, einem der ältesten griechischen Heilgötter. Der Mythologie zufolge behandelte und heilte er Hades (Gott der Hölle) und Ares (Gott des Krieges) von ihren Wunden. Die Pfingstrose ist daher eine Heilpflanze, die heilt. Seine Aufgabe besteht auch darin, bestäubende Insekten anzulocken und zu ernähren. Darüber hinaus handelt es sich um eine Blume mit weichen, zart duftenden, fast vergänglichen Blütenblättern, die in unserem Garten wächst.


 Ich habe mich dafür entschieden, es mit dem Kolibri in Verbindung zu bringen, der sich auf den kleinsten Vogel auf dem Planeten bezieht. Es handelt sich um eine territoriale und einzelgängerische Art, die auf ihre eigene Weise an der Gestaltung der Natur beteiligt ist. Tatsächlich ist der Kolibri hauptsächlich ein Nektarfresser, das heißt, er ernährt sich vom Nektar von Blumen (zum Beispiel von Pfingstrosen!). Diese Wahl bezieht sich auch auf die indianische Legende vom Kolibri, hier erzählt von Pierre Rabhi: Der Legende nach kam es eines Tages zu einem riesigen Waldbrand. Alle verängstigten Tiere sahen entsetzt und hilflos der Katastrophe zu. Nur der kleine Kolibri war aktiv und holte mit seinem Schnabel ein paar Tropfen, um sie ins Feuer zu werfen. Nach einem Moment sagte das Gürteltier, verärgert über diese lächerliche Aufregung, zu ihm: „Kolibri! Bist du nicht verrückt? Mit diesen Wassertropfen löschst du das Feuer nicht!"" Und der Kolibri antwortete: „Das weiß ich, aber ich leiste meinen Teil dazu.""  


Wir respektieren die Natur und die Umwelt und leisten bei „Pivoine & Colibri"" unseren Beitrag, indem wir unsere Auswirkungen (Verbrauch, Verschwendung, Belästigung) so weit wie möglich begrenzen. Diese Harmonie, die uns am Herzen liegt, macht die Essenz unseres Gästehauses und den Empfang aus, den wir für Sie bereithalten. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.  


Fanny BONTEMPS

Fanny Bontemps,
Maison d’hôtes Spa Sauna « Pivoine & Colibri », maison d'hôtes spa bis DOMFESSEL

Ihr Komfort, unsere Dienstleistungen

  • Haustiere nicht zugelassen

Unsere Zimmer

Sie können auch buchen

Sonderangebote

Unsere Verfügbarkeiten

Wird geladen …
Verfügbar Nicht verfügbar

Unsere Bewertungen & Meinungen

9
Fabulous
77 Erlebnis(se)
  • Sauberkeit 9.4

  • Geografische Lage 8.6

  • Zusatzausstattungen 9.3

  • Ausstattungen 9.2

  • Personal 9.7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis 9.1

Neueste Nachrichten

30 janv. 24

Et c’est parti pour l’ouverture !

Et c'est parti pour… l'ouverture officielle de la nouvelle Maison d'hôtes !Nous avons l'immense plai...
Zu uns kommen